Presse

GRÜNE: Landtag soll A3-Firma kontrollieren

  „Nachdem die von Straßen.NRW beauftragte A3-Baufirma rund 1.500 Bäume und mehrere Biotope im Landschaftsschutzgebiet in Langenfeld-Wiescheid unwiederbringlich zerstört hat, folgt nun die Einrichtung einer Container-Siedlung im Landschaftsschutzgebiet in Langenfeld-Reusrath….

Weiterlesen »

Pyrrhussieg für Naturschutz

Ein bitterer Erfolg: So bilanziert die GRÜNE Fraktion im Mettmanner Kreistag die Zusage des Landesbetriebes Straßen.NRW zur Wiederaufforstung der von ihr gerodeten Waldfläche an der A3 in Langenfeld-Wiescheid. Die GRÜNEN…

Weiterlesen »

GRÜNE: A3-Ausbau überdenken

„Wir freuen uns sehr, dass die vier vom Ausbau der A3 im südlichen Kreisgebiet betroffenen Bürgermeister beim Landesbetrieb Straßen.NRW mehr Rücksicht auf die Natur und die Offenlagen von Prüfungen möglicher…

Weiterlesen »

GRÜNE: Mehr Nachhaltigkeit im Kreis Mettmann

Fraktionsvorstand einstimmig bestätigt. Anfang November hat sich die bündnisgrüne Kreistagsfraktion in einer 2tägigen Klausurtagung mit dem Haushaltsentwurf 2019 der Kreisverwaltung beschäftigt. Unter der gewählten Überschrift ‘Mehr Nachhaltigkeit im Kreis Mettmann’…

Weiterlesen »

Geflüchtete Menschen aufnehmen

GRÜNE im Kreistag bitten Landrat um Unterstützung Einstimmig bitten die Mitglieder der bündnisgrünen Kreistagsfraktion Landrat Hendele, in der Bürgermeisterrunde des Kreises die weitere Unterbringung von geflüchteten Menschen anzusprechen. Vor einigen…

Weiterlesen »

GRÜNE hinterfragen A3-Ausbau

Die bündnisgrüne Kreistagsfraktion lässt bei der kritischen Hinterfragung des achtspurigen A3-Ausbaus nicht locker: Nach ihrem Engagement für umfassende Bürgerbeteiligung, mehr öffentliche Informationen sowie Verbesserungen beim Lärm- und Gesundheitsschutz für die…

Weiterlesen »